f

Probieren Sie die beste uTorrent-Alternative für macOS Monterey aus

So lösen sie das uTorrent Monterey kompatibilitätsproblem

Der beliebteste Torrent-Client für Mac funktioniert seit zwei Jahren nicht mehr mit Catalina, und ist jetzt, da Monterey draußen ist, nicht mehr zurück. Schauen wir uns die besten Torrent-Clients für Mac an und achten wir auf die Monterey-Kompatibilität für jeden.

Top Wahl
Folx
4.7 Rang basierend auf 889+ Nutzer, Bewertungen(858)
Die beste Alternative zu uTorrent für macOS Monterey finden Sie in diesem Artikel.
Da es keine kompatible Version von uTorrent für macOS Monterey gibt, müssen wir eine App finden, die sie ersetzt. Es stehen mehrere zur Auswahl, z.B. qBittorrent, Deluge, Transmission und Folx. Jede Wahl hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Wir legen alles für Sie dar und beschreiben die Vor- und Nachteile jeder uTorrent-Alternative. Obwohl diese Apps alle dasselbe tun, machen es einige besser als andere.

Schauen Sie sich die beste Alternative zu uTorrent für macOS Monterey an

Folx logo
Folx
Anforderungen: OS X 10.9+. 36.87MB freier Speicherplatz. Ausführung 5.25.13974. (der 8. Mai, 2021). 4.7 Rang basierend auf 889+ Nutzer, Bewertungen(858)
Categorie: UtilitiesApplication

Wahrscheinlich die erste Wahl, wenn es um uTorrent-Alternativen oder einen Download-Manager für macOS Monterey geht, ist der Folx 5-Downloader.

Diese 100 % Malware-freie App erfordert macOS 10.9 oder höher.

Da es als 64-Bit-App verfügbar ist, ist Folx vollständig kompatibel mit Catalina, Big Sur und Monterey.

Es kann in Sekundenschnelle einen BitTorrent-Tracker finden, sodass Sie direkt zu den gesuchten Filmen gelangen. Außerdem bietet Folx 5 das Herunterladen mehrerer Threads, sodass Sie Ihre Bandbreite optimal nutzen können.

Folx 5 bietet eine sehr saubere, moderne Benutzeroberfläche. Es sieht aus und fühlt sich an wie die native Mac-App, die es ist. Folx enthält ein Plugin für Safari, Chrome, Firefox und Opera, das erkennt, wenn Sie versuchen, etwas herunterzuladen, und es von dort aus übernimmt.

Es arbeitet effizient mit dem DHT-Protokoll, das von vielen Torrents verwendet wird, um die Suche so effizient wie möglich zu gestalten. Und die Vollversion von Folx 5 ist frei von irritierender Adware. Der Folx 5-Downloader ist leicht vergleichbar mit ähnlichen Clients wie Vuze und Tixati und ist für alle Ihre Torrenting-Anforderungen gerüstet. Da Folx Ihre Downloads in zwei Threads aufteilt, um sie schneller abzurufen, ist dies nicht nur für Torrents geeignet.

Mit einem kostengünstigen PRO-Upgrade können Sie Folx 5 sogar verwenden, um YouTube-Videos herunterzuladen, Ihre Übertragungen zu planen und vieles mehr. Leider erfordern einige der besten Funktionen von Folx 5 das kostenpflichtige Upgrade. Mit der kostenlosen Version kann Ihr Download nur in 2 Threads aufgeteilt werden. Das ist nett, jedoch erlaubt die kostenpflichtige Version 20 Threads, eine ziemlich große Lücke.

Es gibt ein paar andere Nachteile. Der Menüleisten-Agent für Folx 5 ist ziemlich einfach und es fehlen viele Funktionen. Außerdem gibt es keine Ein-Klick-Option zum Löschen Ihres Download-Verlaufs.

Alles in allem kostet die PRO-Version nur 19.95$ für eine persönliche Lizenz oder 39.95$für ein Familienpaket.

Die kostenlosen und kostenpflichtigen Funktionen in Folx

Selbst in der kostenlosen Version bietet Folx die Funktionen, die Sie bei einem Torrent-Client für macOS Monterey suchen. Sie können wählen, ob Sie alles mit Folx herunterladen möchten, sogar in Ihrem Browser, oder Sie können auswählen. Die App bietet in der kostenlosen Version sogar Proxy-Download-Unterstützung, um Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu schützen.

Wenn Ihr Download aus irgendeinem Grund unterbrochen wird, wird Folx ihn automatisch fortsetzen. Die App ist vollständig in Spotlight integriert und unterstützt das Herunterladen von Torrents und Magnetlinks.

Wenn Sie auf die PRO-Version upgraden, eröffnet sich eine ganz neue Welt an Funktionen. Die PRO-Version kann Ihren Download in bis zu 20 Threads aufteilen und Sie können Ihre Downloads planen. Folx 5 PRO lässt sich in Apple Music integrieren und passt die Download-Geschwindigkeit automatisch an die Nutzung Ihres Macs an. Sie können Folx 5 PRO auch verwenden, um YouTube-Videos herunterzuladen, und die App bietet Ihnen eine integrierte Torrent-Suchmaschine.

icon pros Vorteile:

  • Saubere, moderne Benutzeroberfläche, die sich wie eine native Mac-App anfühlt und so aussieht
  • Plugins für Safari, Chrome, Firefox und Opera, die Folx 5 zu einem vollständigen Download-Manager machen, nicht nur zu einem Torrent-Client
  • Teilt Übertragungen in Threads für schnellere Downloads auf.

icon cons Nachteile:

  • Die besten Funktionen erfordern ein PRO-Upgrade
  • Der Menüleisten-Agent hat nur begrenzten Nutzen
  • Keine Ein-Klick-Option zum Löschen des Download-Verlaufs.

Unterstütztes Betriebssystem: macOS

Preis: Kostenlos in der Basisversion, kostenpflichtiges Upgrade für 19.95$

Finden Sie andere uTorrent Mac Monterey-Alternativen

Andere Apps bieten ähnliche Funktionen. Sie könnten frustriert sein, wenn Sie zum ersten Mal die Meldung erhalten, dass uTorrent auf diesem Mac-Typ nicht unterstützt wird. Es gibt jedoch andere Möglichkeiten. Werfen wir einen Blick auf qBittorrent, Deluge und Transmission und wie gut sie als Alternative zu uTorrent Mac funktionieren.

Top Apps-Alternative zu uTorrent macOS Monterey

Scroll to view more
Swipe tip
Folx PRO
Folx PRO
Vuze
uTorrent Web
Deluge
Transmission
qBittorrent
BitTorrent Web
Tribler
BitLord
FrostWire
Free Download Manager
Priorisieren
Priorisieren
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Geschwindigkeitskontrolle
Geschwindigkeitskontrolle
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tiefes Tuning
Tiefes Tuning
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Magnetlinks
Magnetlinks
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Torrent-Suche
Torrent-Suche
begrenzt  
begrenzt  
 
 
 
begrenzt  
begrenzt  
 
 
 
Erstellung von Torrent-Dateien
Erstellung von Torrent-Dateien
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Intelligentes Tagging
Intelligentes Tagging
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Apple Music-Integration
Apple Music-Integration
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Regelmäßige Downloads
Regelmäßige Downloads
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Native Schnittstelle
Native Schnittstelle
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
macOS 10.15+
macOS 10.15+
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
$19.95
$19.95
$47.88/Jahr
kostenlos
kostenlos
kostenlos
kostenlos
kostenlos
kostenlos
kostenlos
kostenlos
kostenlos
Versuchen Sie Folx Torrent-Client für Mac
Arbeiten mit macOS 10.15+

qBittorrent

Erstens ist qBittorrent völlig kostenlos und Open Source. Die App hilft Ihnen, Ihre Inhalte herunterzuladen, und steht Ihnen dabei nicht im Weg. Die Benutzeroberfläche ist sauber und minimalistisch und die App selbst ist leichtgewichtig. Das Beste ist, dass Ihnen keine Werbung vor die Nase gesetzt wird.

Da die App von Freiwilligen entwickelt wird, gibt es nicht einmal eine kostenpflichtige Version. Wenn Sie die Entwicklung unterstützen möchten, können Sie den Freiwilligen Kryptowährung senden.

Mit qBittorrent verfügen Sie über eine integrierte Suchmaschine, mit der Sie Inhalte finden können. Leider müssen Sie das richtige Plugin für Ihre bevorzugte Torrent-Site finden. Mit dem Suchmaschinen-Plugin verpassen Sie außerdem die meiste Zeit die Benutzerkommentare. Dies macht das virenfreie Herunterladen der gewünschten Inhalte zu einer kniffligen Angelegenheit.

Sie erhalten auch andere kostenlose Funktionen. Sie können Bandbreitenbeschränkungen festlegen, damit Ihre Verbindung nicht blockiert wird, und Sie können Ihre Downloads in einer bestimmten Reihenfolge festlegen. Die aktuellste Version ist mit macOS Catalina, Big Sur und Monterey kompatibel.


Zusammenfassung des qBittorrent-Torrent-Clients:

icon pros Vorteile

  • Saubere, minimalistische Benutzeroberfläche und eine leichtgewichtige App
  • Keine Werbung
  • Eingebaute Suchmaschine zum Auffinden von Inhalten.

icon cons Nachteile

  • Die Verwendung der integrierten Suche erfordert das Finden des richtigen Plugins
  • Die integrierte Suchmaschine zeigt keine Benutzerkommentare an, was es schwierig macht, Downloads ohne Malware zu finden
  • Kein vollwertiger Download-Manager, nur ein Torrent-Client.

Unterstützte Betriebssysteme: macOS, Windows, Linux, FreeBSD, Haiku OS, OS/2

Preis: Kostenlos

Deluge

Deluge ist nicht so bekannt wie andere Torrent-Clients, hat aber viel zu bieten. Die App ist kostenlos und Open Source, und es gibt eine Reihe von Plugins, um den Funktionsumfang zu erweitern.

Mit den verschiedenen Plugins können Sie fast alles an Deluge anpassen. Es gibt Browser-Plugins für Chrome, Firefox und mehr. Deluge bietet eine kostenlose erweiterte Verschlüsselungsoption, die Datenschutz und Sicherheit fördert und verhindert, dass Ihr ISP erkennt, dass Sie eine Torrent-Site besuchen.

Wenn Sie Prioritäten für Ihre Downloads setzen möchten, können Sie dies mit Deluge tun. Leider sieht die App eher schlicht und veraltet aus. Der wirkliche Nachteil von Deluge ist, dass es wie eine verwaiste App aussieht. Das letzte Update ist mehr als 2 Jahre her und macOS-Pakete sind nie entstanden. Wenn Sie Deluge auf einem Mac installieren möchten, müssen Sie das Befehlszeilen-Software-Repository Homebrew verwenden.


Zusammenfassung des Deluge-Torrent-Clients:

icon pros Vorteile

  • Kostenlos und Open Source mit vielen Plugins zur Erweiterung des Funktionsumfangs
  • Keine Werbung
  • Kostenlose erweiterte Verschlüsselungsoption, um zu verhindern, dass andere wissen, dass Sie eine Torrent-Site besuchen.

icon cons Nachteile

  • Schlichte, eher veraltete Oberfläche
  • Keine Updates seit mehr als 2 Jahren
  • Keine macOS-Installationspakete, daher müssen Sie über das Befehlszeilen-Software-Repository Homebrew installieren.

Unterstützte Betriebssysteme: macOS, Windows, Linux, FreeBSD

Preis: Kostenlos

Transmission

Kommen wir nun zu Transmission, einem der am häufigsten verwendeten Torrent-Clients. Ursprünglich auf macOS und Linux beschränkt, fand die App schließlich auch ihren Weg zu Windows. Die App ist funktionsreich und dennoch leichtgewichtig, außerdem ist sie Open Source und kann kostenlos heruntergeladen werden.

Transmission ist mit macOS 10.10 und höher kompatibel und läuft gut auf Monterey. Die App unterstützt Verschlüsselung, geplante Downloads, Fernverwaltung und IP-Filterung. Transmission bietet sehr schnelle Download-Geschwindigkeiten, manchmal schneller als andere Torrent-Clients.

Wie Folx 5 ermöglicht Transmission, Dateien von mehreren Peers gleichzeitig herunterzuladen und Ihre Upload- / Download-Geschwindigkeiten zu begrenzen, um Ihre Verbindung nicht zu blockieren. Es gibt eine Reihe von Add-Ons, die die App noch nützlicher machen, darunter ein Plugin, das unter Torrent-Clients ziemlich einzigartig ist und das Herunterladen von Mediendateien auf einen Kodi-Heimkinoserver erleichtert.

Leider verfügt Transmission nicht über eine eigene integrierte Suchmaschine und der App fehlt die Unterstützung für Proxyserver.


Zusammenfassung des transmission-Torrent-Clients:

icon pros Vorteile

  • Kostenlos, leichtgewichtig und funktionsreich
  • Unterstützt Verschlüsselung und geplante Downloads
  • Mehrere verfügbare Add-Ons machen die App nicht nur für Torrents nützlich.

icon cons Nachteile

  • Keine eingebaute Suchmaschine
  • Unterstützt nicht die Verwendung eines Proxy-Servers.

Unterstützte Betriebssysteme: macOS, Windows, Linux, FreeBSD, eingebettete Systeme

Preis: Kostenlos

Warum der uTorrent-Client für Mac nicht mit macOS Monterey ausgeführt werden kann

Seit Apple die Unterstützung für 32-Bit-Apps eingestellt hat, ist uTorrent für Mac-Nutzer tot. Das ist mit macOS 10.15 Catalina passiert und hat bei den Benutzern einer Reihe von Apps Chaos angerichtet. Zwei Jahre später gibt es immer noch Spiele und andere Apps für den Mac, die nicht laufen, weil es keine 64-Bit Version gibt.

Im Jahr 2018 verlangte Apple, dass alle Apps im macOS App Store das 64-Bit-Format verwenden. Dies ist sehr sinnvoll, da 64-Bit-Apps schneller laufen und auf mehr Systemspeicher zugreifen können.

Aus irgendeinem Grund haben die Entwickler von uTorrent nie den Wechsel zur 64-Bit-Programmierung für den Mac vollzogen. Das bedeutet, dass seit 2019 beim Versuch, uTorrent auf einem modernen Mac auszuführen, die Meldung "uTorrent wird auf diesem Mac-Typ nicht unterstützt" angezeigt wird.


uTorrent Web – eine Alternative zu uTorrent Classic.


Anstatt eine 64-Bit-Version von uTorrent für Mac zu entwickeln, haben die Entwickler uTorrent Web für Mac vorangetrieben. Dieses Plugin ist jedoch eher für das Abspielen von Torrents in Ihrem Browser ausgelegt. Natürlich können Sie sie auch herunterladen. Sie haben jedoch nicht annähernd die Kontrolle über Ihre Downloads, die tatsächliche Torrent-Client-Apps bieten.

Torrent-Client für Mac Monterey auswählen

Konzentrieren Sie sich bei der Suche nach der besten uTorrent-Alternative auf dem Mac darauf, was die App tun soll. Torrent-Clients sind nett, aber schauen Sie über das Problem hinaus, dass uTorrent nicht auf dem Mac funktioniert. Die meisten Leute laden nicht nur von Torrents herunter, daher ist es wichtig, einen vollwertigen Download-Manager zu verwenden, nicht nur einen Torrent-Client.

Ihre beste Option für eine uTorrent-Alternative für Mac hilft dabei, alle Ihre Internet-Downloads zu beschleunigen. Sie ermöglicht Ihnen, Downloads zu Zeiten zu planen, in denen Sie Ihre Internetverbindung nicht wirklich nutzen. Eine weitere Funktion, die manche vielleicht vergessen, ist die Arbeit mit Apple Music. Ein ausgezeichneter Download-Manager sorgt dafür, dass Mediendateien automatisch in Ihrer Apple Music-Bibliothek angezeigt werden.


Da uTorrent Classic eine 32-Bit-Anwendung ist, sollten Sie den alternativen Torrent-Client für macOS Monterey wählen.


Das einfache Speichern von YouTube-Videos für die Offline-Nutzung ist ein weiteres wichtiges Merkmal. Einfache Torrent-Clients bieten dies nicht an, suchen Sie also nach einem, der dies tut.

Schließlich Torrents selbst. Denken Sie zunächst daran, dass Torrents nicht illegal sind, solange Sie kein urheberrechtlich geschütztes Material herunterladen oder teilen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihre Downloads auf Malware scannen. Sie möchten einen Client, der sowohl Torrent- als auch Magnetlinks unterstützt. Wenn die App eine integrierte Suchmaschine bietet, ist das nur das i-Tüpfelchen.

FAQs zu uTorrent funktioniert nicht auf dem Mac


uTorrent funktioniert leider nicht auf Mac Monterey, und uTorrent funktioniert auf Big Sur auch nicht. Sie können jedoch eine der Optionen verwenden, die wir uns angesehen haben, z.B. Folx für uTorrent unter Mac Monterey , sowie eine Reihe anderer großartiger Funktionen nutzen.
Wie bereits erwähnt, funktioniert uTorrent nicht auf macOS Monterey, und Sie können auch nicht auf Mac Catalina. Sofern Sie nicht die Browserversion von uTorrent verwenden möchten, benötigen Sie Software von Drittanbietern wie Folx, um Torrents herunterzuladen.
uTorrent bietet keine aktuelle herunterladbare App für uTorrent 64 bit Mac. Sie können weiterhin die Browserversion verwenden, auf die sich jetzt die meiste Aufmerksamkeit richtet.
Wir empfehlen Folx als ideale uTorrent-Alternative für Monterey. Die App ist 100% Mac Monterey-kompatibel und wird mit einer großen Auswahl an Tools und Funktionen geliefert, die sie zur perfekten Wahl für alle machen, die Torrent auf dem Mac suchen.
Folx
Anforderungen: OS X 10.9+ , 36.87MB Größe
Ausführung 5.25.13974 (der 8. Mai, 2021) Versionshinweise
Categorie: UtilitiesApplication