Empfohlene kostenlose Alternative für uTorrent unter macOS Catalina

Wie viele von Ihnen vielleicht bereits wissen, bedeutet das neueste macOS-Upgrade auf Catalina, dass das Betriebssystem keine 32-Bit-Apps mehr unterstützt.

Dies führt bei uTorrent und MacOS Catalina zu einer sehr interessanten Situation - die einzige Version von uTorrent für Catalina, die Sie finden können, ist die Browserversion ohne eigenständige App.

Top Wahl
Folx
4.7 Rang basierend auf 889+ Nutzer, Bewertungen(858)
Keep reading our article and you will know why Folx is the greatest torrent client.
f

Versuchen Sie Folx anstelle von uTorrent macOS Catalina

Die Nachricht, dass uTorrent angekündigt hat, keine 64-Bit-Version zu liefern, wurde von einigen der vehementesten Nutzern von uTorrent nicht als gut empfunden und Stimmen erklärten schnell, dass dieser Schritt von uTorrent falsch ist. Es ist jedoch jetzt klar, dass, egal wie sehr einige sich eine Version von uTorrent für MacOS 10.15 wünschen, die einzige Möglichkeit, den Torrent-Client weiterhin zu verwenden, besteht in einem Browser.

Jetzt wissen wir, dass das nächste Upgrade am Horizont erscheint – im Juni hat Apple eine Vorschau von macOS 11 namens Big Sur vorgestellt. Es wird einige große Änderungen am Aussehen und an der Funktionalität von Mac-Computern mit sich bringen, aber eines wird gleich bleiben: Die Leute müssen eine uTorrent-Alternative für dieses Update finden.


Tipps zum Ersetzen von uTorrent in Mac OS X 10.15


  1. Finden Sie die beste Alternative zu uTorrent für macOS Catalina heraus
  2. Andere Optionen für uTorrent macOS Catalina
  3. Warum funktioniert uTorrent in Catalina nicht?

Finden Sie die beste Alternative zu uTorrent für macOS Catalina heraus


Folx logo
Folx
Anforderungen: OS X 10.9+. 36.87MB freier Speicherplatz. Ausführung 5.25.13974. (der 8. Mai, 2021). 4.7 Rang basierend auf 889+ Nutzer, Bewertungen(858)
Categorie: UtilitiesApplication
Wenn Sie nach dem macOS-Update weiterhin eine eigenständige App verwenden möchten, müssen Sie nach Alternativen suchen, da nicht ganz klar ist, ob es keine Version von uTorrent Mac OS X 10.15 geben wird.

Das sollte Sie jedoch nicht ein bisschen traurig machen, denn Folx ist bereits da draußen und bereit, alle Torrent-Download-Aktivitäten zu übernehmen, die Sie benötigen.

Ein Torrent-Downloader für Mac, mit einer breiten Palette von Funktionen, die er bietet wird Ihnen das Gefühl geben, dass es sowieso an der Zeit ist, von uTorrent zu wechseln.

Das Herunterladen der gewünschten Torrents, das Organisieren der heruntergeladenen Daten, das Markieren und Verwalten von Downloads sind alle Teil der erstaunlichen Funktionalität von Folx und mit anderen Funktionen wie Magnetlink-Downloads sieht Folx bereits wie die neue und verbesserte Version von uTorrent aus. Und wenn Sie gerade dachten, es geht nicht besser als das, gibt es auch noch Folx PRO zu besprechen.

Wir haben bereits gesehen, wozu Folx in der Lage ist, aber wenn die skeptischeren Benutzer noch mehr Beweise benötigen, dass dies tatsächlich eine bessere uTorrent-Alternative für Mac ist, lesen Sie weiter, und staunen Sie. Zunächst einmal werden Sie keine kostbare Zeit mehr damit verbringen, mehrere Torrent-Websites nach den gewünschten Inhalten zu durchsuchen. Dank der erstaunlichen Suchfunktion von Folx PRO können Sie dies in wenigen Sekunden erledigen, indem Sie einfach Ihre Schlüsselwörter eingeben.

Mit Folx PRO können Sie die Downloads auch nachts planen, wenn Sie schlafen oder wenn Sie wissen, dass Sie nicht in der Nähe sind. Ihre Kontrolle erweitert sich noch mehr, da Sie der App sagen können, was sie tun soll, wenn der Download abgeschlossen ist - Folx beenden, herunterfahren oder in den Schlafmodus wechseln. Darüber hinaus kann Folx PRO die Mediendateien automatisch mit Musik (ehemals iTunes) synchronisieren, sodass Sie keine Zeit mehr verschwenden müssen, um sie später zu synchronisieren.

Wenn Sie bestimmte Websites verwenden, um Ihre Inhalte herunterzuladen, und es Ihnen schwerfällt, sich an alle Passwörter zu erinnern, kann Folx PRO auch dabei helfen. Die App speichert die Anmeldeinformationen für jede FTP- oder HTTP-Website, sodass Sie keine Zeit mit manueller Anmeldung verschwenden müssen, bevor Sie von Ihren bevorzugten Ressourcen herunterladen. Zu guter Letzt besteht die Möglichkeit, Musik und Videos von YouTube herunterzuladen. Mit nur wenigen Klicks wird das YouTube-Video zu einer MP4-Videodatei oder einfach zu einer MP3-Audiodatei auf Ihrem Mac, die immer zum Offline-Anzeigen oder -Anhören verfügbar ist.

icon pros Vorteile

  • Integrierte Suchmaschine
  • Download-Planungsfunktion
  • Synchronisation mit Apple Music
  • Anmeldeinformationen speichern
  • YouTube Downloads in MP4.

icon cons Nachteile

  • Nicht kompatibel mit Windows.

Unterstütztes Betriebssystem: macOS

Preis: ab 19,95$

Fazit: Folx ist ein großartiger Ersatz für uTorrent 64 bit Mac, weil diese Torrenting-Software so konzipiert wurde, dass sie mit dem Big Sur-Upgrade kompatibel ist. Das heißt, selbst wenn Sie Ihren Mac auf die neueste Version von macOS X aktualisieren, sobald Big Sur herauskommt, können Sie weiterhin Ihre Downloads behalten und mit diesem großartigen BitTorrent-Client fortfahren, wenn Sie Folx verwenden.

Andere Optionen für uTorrent macOS Catalina


Wenn Sie nach einer uTorrent-Alternative suchen, sollten Sie überlegen, welche Funktionen Sie von Ihrem BitTorrent-Client benötigen. Wir haben viele Optionen getestet, um die zu finden, die uns am besten gefallen hat.

Sicherheit ist wichtig, daher sind Open-Source-Torrent-Downloader ein großes Plus, und auch die Schnittstellenoptionen – Web, Grafik oder Befehlszeile – sind ein weiteres wichtiges Element, auf das Sie achten sollten. Torrent-Downloads können eine Menge CPU in Anspruch nehmen, daher ist dies ein weiterer Faktor, den Sie im Hinterkopf behalten sollten – die Kontrolle über die Download-Geschwindigkeit und die Planung kann ein Gamechanger sein. Wir suchten nach Downloadern mit Funktionen wie lokaler Peer-Discovery, UDP-Tracker-Unterstützung, Web-Seeding, Share Ratio-Konfiguration, integrierten Torrent-Browsern und mehr. Während einige Apps nicht funktionsreich sind, können Sie Plugins oder Erweiterungen hinzufügen, um die benötigten Funktionen anzupassen.

Dies sind die uTorrent-Alternativen, die genügend oben genannte Kriterien erfüllen, um einen Platz in unserer Liste der besten BitTorrent-Clients als Ersatz zu erhalten.

Top Apps-Alternative zu uTorrent macOS Catalina

Scroll to view more
Swipe tip
Folx PRO
Folx PRO
uTorrent Web
Vuze
Deluge
Transmission
qBittorrent
uTorrent Desktop
BitTorrent Desktop
BitTorrent Web
Tribler
BitLord
FrostWire
Free Download Manager
Prioritizing
Prioritizing
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Speed control
Speed control
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Deep tuning
Deep tuning
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Magnet links
Magnet links
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Torrent search
Torrent search
limited  
limited  
 
 
 
 
 
limited  
limited  
 
 
 
Torrent files creation
Torrent files creation
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Smart tagging
Smart tagging
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Apple Music integration
Apple Music integration
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Regular downloads
Regular downloads
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Native interface
Native interface
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
macOS 10.15+
macOS 10.15+
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
$19.95
$19.95
free
$47.88/year
free
free
free
$19.95/year
free
free
free
free
free
free
Versuchen Sie Folx Torrent-Client für Mac
Arbeiten mit macOS 10.15+

Deluge


Deluge


Deluge ist eine kostenlose plattformübergreifende uTorrent-Alternative mit MacOS 10.15 Catalina-Unterstützung. Es gibt drei Hauptbenutzeroberflächen: GTK für den Desktop, Weboberfläche und Konsole. Die Deluge-Funktionalität kann durch eine große Auswahl an Plugins grundlegend verbessert werden. Dieser Torrent-Downloader ist zunächst ein minimaler Client, aber Sie können später weitere produktive Funktionen hinzufügen, die Sie möglicherweise gerade benötigen. Eine weitere großartige Sache an Deluge ist, dass es Open Source ist, sodass Sie sicherstellen können, dass es sicher ist und ohne schädlichen Code geliefert wird.

icon pros Vorteile

  • Interne Torrent-Suche
  • Web-Seeding-Unterstützung
  • Anpassung der Geschwindigkeitsbegrenzung
  • Konfigurierbarer RSS-Feed.

icon cons Nachteile

  • Nutzer berichten, dass die GTK-Schnittstelle die CPU und den Speicher stark belasten kann, daher ist Deluge nicht gerade das, was man eine leichtgewichtige App nennen würde.

Unterstütztes Betriebssystem: macOS, Windows, Linux

Preis: kostenlos

Fazit: Obwohl Deluge einige Besonderheiten hat und dank seiner Plugin-Schnittstelle zur Implementierung zusätzlicher Erweiterungen stark angepasst werden kann, suchen anspruchsvolle Benutzer möglicherweise nach einem anderen Feature-reichen, aber gleichzeitig weniger Ressourcen verbrauchenden Torrent-Downloader für Mac Catalina.

Transmission


Transmission

Transmission wird aufgrund seiner vollständigen Unterstützung von Mac OS X Catalina als eine der besten uTorrent-Alternativen eingestuft. Da der Quellcode für jedermann zugänglich ist, kann man sehen, dass die App keine Symbolleisten, betrügerische Werbung oder Payware enthält. Die App verfügt über eine saubere Benutzeroberfläche und es sind nur wenige Klicks erforderlich, um Standardfunktionen einzustellen, während erweiterte Optionen außer Sichtweite bleiben. Obwohl es einfach ist, zu den grundlegenden Operationen zu navigieren, ist der Zugriff auf bestimmte Optionen wie das Anzeigen von Dateilisten definitiv mühsam.

icon pros Vorteile

  • Abfangen von Magnetlinks
  • Ermöglicht das Priorisieren von Aufgaben
  • Besitzt UDP-Tracker-Unterstützung sowie automatische Router-Konfiguration
  • Web-Seeding-Technologie.

icon cons Nachteile

  • Die Download-Geschwindigkeit wird oft als extrem langsam oder instabil gemeldet
  • Verbraucht viel CPU bei schnellen Downloads.

Unterstütztes Betriebssystem: macOS, Windows, Linux

Preis: kostenlos

Fazit: Transmission scheint über eine umfangreiche Funktionsliste zu verfügen, kann jedoch immer noch keine Magnetmetadaten vorladen und es fehlt ein Tracker-Austausch. Die App verfügt auch nicht über eine interne Suchmaschine. Keine Proxy-Server-Unterstützung, zusammen mit dem Fehlen eines Super-Seeding-Algorithmus, lassen die Benutzer oft nach einem Torrent-Client für Mac Catalina mit erweiterter Funktionalität suchen.

qBittorrent


qBittorrent

qBittorrent, das zu den Top-Mac-Torrent-Clients gehört, ist eine kostenlose App mit einer Vielzahl von Funktionen. Die App ist Open Source und frei von Junk. qBittorrent verfügt über drei Arten von Schnittstellen: grafische, Web- und Befehlszeile.

Dieser Torrent-Client deckt nicht nur grundlegende Funktionen ab, sondern auch eine Fülle von erweiterten Optionen wie das Vorabrufen von Magnet-Metadaten oder das sequentielle Herunterladen, mit dem Benutzer Dateien nacheinander herunterladen und die Medien streamen können. Eine großartige Option, die qBittorrent bietet, ist die interne Torrent-Suche durch die wichtigsten Torrent-Tracker, die jedoch die Installation von Python erfordert.

Unter anderen produktiven Funktionen, die erfahrene Torrent-Benutzer sicherlich zu schätzen wissen, sind die IP-Filterung, die bestimmte IP-Adressen blockiert, das automatische Hinzufügen von Torrents, Web-Seeding, die Konfiguration von Anteilsquotenbegrenzungen und der Tracker-Austausch.

icon pros Vorteile

  • Eingebetteter Tracker
  • Sequentielles Herunterladen
  • IP-Filterung, die es ermöglicht, bestimmte IP-Adressen zu blockieren
  • Web-Seeding-Unterstützung.

icon cons Nachteile

  • Es gab Berichte über Dateibeschädigung, Einfrieren von Downloads und erheblichen RAM-Verbrauch
  • Die Webversion ist im Vergleich zur GUI langsamer.

Unterstütztes Betriebssystem: macOS, Windows, Linux

Preis: kostenlos

Fazit: Trotz Catalina-Unterstützung und vielen tollen Funktionen (wie eingebetteter Tracker zum Erstellen von Torrents, Hinzufügen von RSS-Feeds zum automatischen Herunterladen und Super-Seeding), kann qBittorrent immer noch nicht als beste uTorrent Alternative für Mac bezeichnet werden, da es eine überladene veraltete Benutzeroberfläche hat, die uTorrent-Benutzern nicht sofort vertraut ist.

Außerdem wurden verschiedene Probleme mehrmals gemeldet, darunter Dateibeschädigung, Einfrieren von Downloads und erheblicher RAM-Verbrauch.

Vuze


Vuze

Vuze Vuze ist ein anständiges uTorrent mac OS Catalina-Äquivalent für einen Power-User, hauptsächlich aufgrund der beiden Flaggschiff-Funktionen der App - der integrierten Torrent-Suche und der Remote-Vuze-Verwaltung, die es ermöglicht, den Upload- und Download-Fortschritt von jedem Computer oder einem mobilen Gerät aus zu überwachen. Vuze scheint buchstäblich mit erweiterten Optionen wie dem integrierten Videoplayer, der verschiedene Videoformate unterstützt, sowie Untertiteln und dem Umschalten zwischen mehreren Audiostreams überladen zu sein.

Vuze bietet auch ein einfaches Abonnement für die neuen Torrents, die Ihren Vorlieben entsprechen. Die App unterstützt Catalina vollständig und verfügt sowohl über grafische als auch über Weboberflächen.

Die Basisversion von Vuze deckt nur die primären Optionen ab, während viele erweiterte Optionen durch die Installation von Plugins verfügbar sind, die in mehrere Gruppen kategorisiert werden können - Automatisierung, Fernzugriff, Netzwerke usw. Einige der nützlichen Plugins von Vuze umfassen lokale Peer-Erkennung, automatisches Herunterladen von Untertiteln, Automatische Verarbeitung der Upload-Geschwindigkeit, automatische Kategorisierung von Torrents und andere.

Es gibt auch eine kostenpflichtige Version namens Vuze Plus, die das Entfernen von Werbung ermöglicht und einen integrierten Virenschutz bietet. Vuze Plus bietet zudem das Brennen von DVDs und sequentielles Herunterladen.

icon pros Vorteile

  • Enthält nützliche Plugins
  • Enthält eine eingebaute Torrent-Suche und einen Videoplayer
  • Ermöglicht die Personalisierung der Arten von Torrents.

icon cons Nachteile

  • Vuze monopolisiert zu viele Systemressourcen
  • Während des Installationsprozesses versucht die App, Crapware und eine Symbolleiste zu installieren.

Unterstütztes Betriebssystem: macOS, Windows, Linux

Preis: kostenlos

Fazit: Viele Nutzer finden die Vuze-Oberfläche alles andere als vernünftig strukturiert oder einleuchtend. Außerdem, obwohl über verschiedene Plugins weitgehend anpassbar, fehlt Vuze dennoch die Tracker-Austauschfunktion. All dies hält die erfahrenen Torrent-Benutzer leider davon ab, Vuze als ideale uTorrent Mac Catalina-Alternative zu benennen.

Tribler


Tribler

Tribler ist ein Open-Source-BitTorrent-Client mit macOS Catalina-Unterstützung. Tribler ist ein dezentraler anonymer Peer-to-Peer-Client, der unabhängig von externen Torrent-Trackern arbeitet und keinen von ihnen verwendet, um Inhalte zu entdecken. Tribler verwendet sein eigenes File-Sharing-Paradigma, das die Download-Effizienz erheblich verbessert. Socialbasiertes kooperatives Herunterladen bedeutet, dass die Peers derselben Gruppe das Herunterladen beschleunigen können, indem sie beispielsweise Bandbreite spenden. Tribler durchsucht automatisch andere Computer, um Informationen auszutauschen, und lädt Teile der Datei von verschiedenen Benutzern herunter. Dies kann jedoch nicht die optimale Quelle für das Herunterladen von Inhalten gewährleisten.

Tribler verfügt über grafische, Web- und Befehlszeilenschnittstellen. Die App ist einfach und bietet keine Vielzahl von Funktionen. Die App umfasst hauptsächlich wesentliche Optionen wie Aufgabenpriorisierung, Unterstützung von Magnetlinks, Broad-Catching und Web-Seeding. Die Tribler-Funktionalität kann mit verschiedenen Erweiterungen wie integrierter Suche und Videowiedergabe verbessert werden, während der Download noch läuft. Es gibt auch einen Filter, der die Anzeige von nicht jugendfreien Inhalten verbieten kann.

icon pros Vorteile

  • Peer-to-Peer-Routing
  • Integrierte Suche
  • Unterstützung für Magnetlinks.

icon cons Nachteile

  • Ermöglicht keine Funktionen wie sequentielles Herunterladen von Dateien und Tracker-Austausch.

Unterstütztes Betriebssystem: macOS, Windows, Ubuntu Linux.

Preis: kostenlos

Fazit: Obwohl Tribler so offensichtliche Vorteile wie Anonymität durch Peer-to-Peer-Routing, integrierte Suche und keine Adware bietet, kann Tribler immer noch nicht als optimale Wahl eines Torrent-Clients Mac Catalina für einen erfahrenen Torrent-Benutzer empfohlen werden, da ihm Ipv6 und UDP-Tracker-Übertragungsprotokollunterstützung, Super-Seeding und lokale Peer-Erkennung fehlen.

Wenn Sie anspruchsvollere Optionen benötigen, kann Tribler Ihnen diese nicht anbieten. Darüber hinaus macht die Notwendigkeit, Mac-Sicherheitsprotokolle zu brechen, um diese App auf Ihrem Computer zu installieren, Tribler nicht zuverlässig genug für das ultimative Torrent-Erlebnis.

Warum funktioniert uTorrent nicht in Catalina


Die meisten von Ihnen fragen sich vielleicht, welche Logik dahinter steckt, dass uTorrent in Catalina nicht funktioniert. Und Sie werden nicht falsch liegen, sich diese Frage zu stellen, da uTorrent immer noch eine der besten Torrent-Apps ist. Bei näherer Betrachtung sehen wir jedoch, dass uTorrent der beliebteste Torrent-Client für Windows-Benutzer ist. Auf dem Mac ist die Situation etwas anders und es gibt viele enge Konkurrenten. Vielleicht war dies einer der Gründe, warum uTorrent beschlossen hat, keine weiteren Ressourcen und Arbeitsstunden mehr in den Aufbau einer 64-Bit-uTorrent-App zu investieren.

Wenn wir auch berücksichtigen, dass der Mac-Client fast ein Jahr lang keine Updates erhalten hat und die neueste Version von BitTorrent Speed nur für Windows-Benutzer entwickelt wurde, wird das Bild klarer.

Da macOS Catalina die Unterstützung für 32-Bit-Apps beendet, werden wir das Ende von uTorrent auf Mac-Geräten, wie wir es kennen, erleben. Natürlich können Benutzer, die uTorrent weiterhin verwenden möchten, dies in der Web-Version des Clients tun, aber diejenigen, die eigenständige Apps bevorzugen, werden sicherlich die großartige Alternative verwenden, die bereits oben vorgestellt wurde.


Fazit zum Ersetzen von uTorrent auf macOS 10.15+


Während viele Leute anfangs über die Inkompatibilität von uTorrent und macOS Catalina (macOS 10.15+) verärgert gewesen sein mögen, ist dies wirklich eine Gelegenheit, einen besseren BitTorrent-Client zu finden. Wenn Sie ein Anhänger von uTorrent sind und keine Alternative ausprobieren möchten, können Sie natürlich die Webversion von uTorrent für Catalina verwenden. Wenn Sie mit der Verwendung von uTorrent Web beginnen und frustriert darüber sind, wie viele Ressourcen diese „leichtgewichtigere Version“ verbraucht, lohnt es sich möglicherweise, einige der anderen von uns überprüften Optionen zu prüfen.

Wir verstehen, dass die Suche nach einem alternativen BitTorrent-Client eine große Veränderung sein kann, wenn Sie sich an die Verwendung von uTorrent gewöhnt haben, aber versuchen Sie, aufgeschlossen zu sein – Sie werden vielleicht angenehm überrascht sein! Mit Tools wie einem integrierten Torrent-Browser und geplanten Download-Funktionen haben uTorrent-Alternativen wie Folx eine neue Ära der Bequemlichkeit und Qualität in der Welt des Torrent-Downloads eingeläutet. Für diejenigen, die ihren Torrent-Downloader mit den gewünschten Funktionen anpassen möchten, können Sie mit Optionen wie Deluge und Tribler auswählen, welche Plugins und Erweiterungen Sie installieren, um das Tool für Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Für Leute, die ihren Lieblings-BitTorrent-Client vermissen, wird es in absehbarer Zeit leider keine uTorrent macOS Big Sur-Kompatibilität geben. Die gute Nachricht ist, dass es noch andere Optionen gibt und unsere erste Wahl, Folx, mit dem neuesten macOS X Big Sur funktioniert, sodass Sie Ihren Mac aktualisieren und dennoch ohne Probleme herunterladen können!

Hoffentlich bringt Sie unser Testbericht auf den richtigen Weg, damit Sie wieder zum Torrenting zurückkehren können!

FAQ


Wenn Sie ein erfahrener Mac-Benutzer sind und Ihren Mac bereits auf macOS Catalina (Version 10.15) aktualisiert haben, das am 7. Oktober 2019 veröffentlicht wurde, sollten Sie sicher sein, dass Catalina die erste Version von macOS ist, die nur 64-Bit unterstützt Apps. Viele Entwickler, darunter auch BitTorrent, haben beschlossen, den Support für ihre 32-Bit-Desktop-Apps einzustellen und sie nicht auf die 64-Bit-Version zu aktualisieren. Daher funktionierten zwei führende BitTorrent 32-Bit-Mac-Apps, uTorrent und BitTorrent, nach dem Upgrade auf Catalina nicht mehr. Den Benutzern wird jedoch angeboten, den Webersatz von uTorrent Mac, genannt uTorrent Web, zu verwenden.

Leider ist der uTorrent-Desktop-Client unter macOS Catalina und Big Sur nicht verfügbar. Und wir sind uns sicher, dass die Option uTorrent Monterey in der nächsten Version von macOS auch nicht enthalten sein wird. Anstelle von Classic uTorrent können Sie uTorrent Web für Mac verwenden. Das heißt, Sie können uTorrent in Ihrem Browser verwenden. Das ist praktisch, aber der webbasierten Version fehlen einige erweiterte Funktionen, die in der Desktopversion verfügbar sind.

Da uTorrent nur als webbasierter Client verfügbar ist, müssen Sie nach einer Alternative suchen. Unsere Empfehlung ist Folx, eine klassische uTorrent 64-Bit-Mac-Alternative mit grafischer Benutzeroberfläche und einem vollständigen Satz traditioneller Funktionen, die jeder anständige Torrent-Downloader für Mac besitzen sollte – hohe Download-Geschwindigkeit, intensive integrierte Torrent-Suche und Unaufdringlichkeit. Außerdem ist Folx kostenlos und enthält keine Werbung oder Malware.

Tatsächlich gibt es eine große Auswahl an Torrent-Apps und es ist keine leichte Aufgabe, den besten Torrent-Client Mac Catalina zu finden. Im Internet finden Sie Listen der besten uTorrent-Äquivalente im Jahr 2021. Was wir jedoch zuerst beachten sollten, ist die vollständige Unterstützung von macOS 10.15.

Folx ist unsere Empfehlung Nummer eins, da es vollständig in das neueste macOS integriert ist und leicht als die beste uTorrent Big Sur-Alternative bezeichnet werden kann. Es bietet einen intelligenten Verbrauch von Systemressourcen und ist für einen durchschnittlichen Benutzer einfach zu bedienen und intuitiv gestaltet. Gleichzeitig erfordert ein erfahrener Torrent-Downloader eine umfassende Kontrolle über den Download-Prozess, der von einer Vielzahl von den in Folx enthaltenen erweiterten Optionen vollständig bereitgestellt wird.

Folx ist buchstäblich mit Features vollgestopft, während die Einfachheit anderer Torrent-Clients zu ihrer Schwäche wird. Die Stärke von Folx liegt in der eingehenden Kontrolle des Gesamtprozesses, beginnend mit der Verwendung seiner internen anpassbaren Torrent-Suchmaschine. Folx verfügt auch über viele einzigartige Funktionen, die einem einfachen Torrent-Client ohne Zweifel fehlen, wie die automatische Synchronisierung der heruntergeladenen Musik und Videos mit Musikwiedergabelisten auf Ihrem Mac gemäß den Tags, die Sie Ihren Downloads zuvor zugewiesen haben.

Daher machen unzählige nützliche Funktionen in Kombination mit einer einfachen Navigation Folx zur besten uTorrent-Alternative im Jahr 2021.

Folx
Anforderungen: OS X 10.9+ , 36.87MB Größe
Ausführung 5.25.13974 (der 8. Mai, 2021) Versionshinweise
Categorie: UtilitiesApplication